ACU_Logo_2009_100x73px
Link zur Kontaktseite

Startseite

Unternehmen

Inhaltsverzeichnis oder
Ihr Roter Faden

Luftschadstoffe

Filterarten

Produkte

Expansion Electronic
Funktionsprinzip
Ausstattungs
         Varianten
ProLife
Idillium/Sintesys
UC-System
Raucherkabine

Raucherraum

HTNS-System
Medical-P30
Multi CP500
Schweissrauch
Sonderprodukte

Incen-IQAir

Ozon Generator

Downloads

Links zum Thema

Rechtsprechung

Kontakt
eMail, Anschrift,etc

Impressum

JOB´s

expansion electronic Logo mit background

AC-Umwelttechnik liefert die Filtertechnik für den Raucherraum, Raucherlokal, Raucherclub,
Smoke Area, technischer Nichtraucherschutz

Einen Raucherraum so gestalten, dass keine Schadstoffe in den Nichtraucherbereich gelangen

Bevor wir in´s Detail gehen, ein wichtiger Hinweis:
Beim Rauchen entsteht auch das giftige Kohlenmonoxid (CO),das bei nur “wenigen” Zigaretten und einer guten Raumbelüftung schnell verdünnt wird. Wird ein Raucherbereich jedoch stark frequentiert, kann die CO-Konzentration schnell über die empfohlenen Grenzwerte ansteigen. Deshalb empfehlen wir, Raucherbereiche nur dort einzurichten, wo auch eine kontrollierte Be- und Entlüftungsanlage vorhanden ist.

Rauchen_verboten

Informationen und Tipps zum Thema Nichtraucherschutz können Sie HIER als PDF herunterladen.

Raucherraum_2_ACU_555x283

Wir suchen auch noch Vertriebspartner in Deutschland und der übrigen EU.
Wenn Sie Interesse haben, freuen wir uns auf Ihren Anruf.
>>>>>>>Kontakt<<<<<<<

Sie planen einen Raucherraum oder haben bereits einen eingerichtet und brauchen noch die entsprechende Luftreinigungstechnik dazu. Dann sind Sie bei uns richtig, denn mit dieser Thematik beschäftigen wir uns erfolgreich  bereits viele Jahre.
Gerne stellen wir Ihnen dafür unsere Filtertechnik zur Verfügung.

Schauen Sie sich hierzu auch unsere PDF mit Hinweisen zum Nichtraucherschutz an, indem Sie oben auf das “Nichtraucherschild” klicken.

Die Vorteile einer Kombination unserer Elektrostatischen Filterzellen mit zusätzlichen Belüftungsanlagen:

--   Sie sparen eine Menge an Heizenergie

--   die Lüftungsanlage (wenn vorhanden) wird entlastet

--   Ihre Räume bleiben länger sauber

--   Die Renovierungskosten sinken.

--   Sie und Ihre Gäste atmen “gesündere” Luft.

--   Der typische “Kneipengeruch” in der Kleidung nimmt ab.

--   weniger Ärger mit den Nachbarn

--   und sicher noch viele weitere Gründe


Wenn Sie es wünschen, organisieren wir auch den rechtzeitigen Filterwechsel und die Wartung der Technik für Sie.

Wir weisen jedoch auch genau so gerne Ihren Haustechniker in den Umgang mit der Technik ein.

Wenn Sie einen speziellen Raucherraum einrichten möchten, sind unsere Deckeneinbau- und Deckenunterbau- geräte die richtige Wahl. Beachten Sie jedoch, dass (nicht nur unsere) Luftreiniger eine Frischluftzufuhr nicht ersetzen können. Es ist stets dafür zu sorgen, dass entsprechend der Raumgrösse und der Anzahl der Raucher eine bestimmte Menge an frischer Aussenluft zugeführt und dementsprechend natürlich auch abgeführt wird.

Bei unseren Deckeneinbaugeräten (UC_System) haben wir zwar  die Option, Frischluft mit beizumischen, doch sind hierzu auch bauliche Eingriffe in Wände notwendig. Und natürlich muss für eine entsprechende Abluftmenge gesorgt werden um eine Überdruck im Raum zu vermeiden.  Alternativ kann das Gerät auch dazu verwendet werden, um einen Teil der gereinigten Luft in ein Kanalsystem, oder ins Freie abzuleiten.

Bei einer vorhanden Lüftungsanlage können wir, durch sinnvolle Plazierung unserer Geräte, dafür sorgen, dass die Verschmutzung der Luftkanäle durch Tabakrauch gering gehalten wird.

Und hier gibt es noch mehr Informationen zu Tabakrauch und den darin enthaltenen Schadstoffen
http://www.passiv-rauchen.de/Gefahrstofftabelle.htm

Zum Seitenanfang